• -35,00 €
ProRacing Chip Box OBD2
  • ProRacing Chip Box OBD2
  • ProRacing Chip Box OBD2

ProRacing Chip Box OBD2

Die ProRacing Chip Box OBD2 – ein innovatives Produkt auf dem Weltmarkt von Fahrzeug-Chiptuning. Dank dem fortschrittlichen Gerät bekommen wir Zugang zur Motorsteuerung (ECU) und modifizieren es auf eine sichere Art und Weise, was eine Steigerung der Leistung und des Drehmoments bis zu 30% erlaubt.

Hergestellt in Europa / Polen, 2 Jahre Garantie

  • Leistungssteigerungbis zu 30%
  • Erhöhung des Drehmomentsbis zu 30%
  • Spritersparnis bis zu bis zu -15% bei Dieselmotoren
Preis
86,94 € Sparen 35,00 €
121,94 €

Mach dich bereit für

Pro Power Increase
– Mehr Leistung
    • Steigerung der Motorleistung und der maximalen Fahrzeuggeschwindigkeit

    • Erhöhung des Drehmoments, d.h.:

      • bessere Fahrdynamik,

      • stabiler und flexibler Motorbetrieb,

      • Beschleunigungssteigerung dank einem besseren Ansprechverhalten bei Gaspedalbetätigung.

    • Stufenlose Gangschaltung bei automatischem Getriebe.

    • Stufenlose Beschleunigung schon bei niedriger Motordrehzahl.

    • Verringerung des „Turbolochs“ bei Benziner oder Diesel-Fahrzeugen mit Turbolader

Pro DRAVING SAFETY
– Fahrsicherheit
  • Erhöhung der Fahrdynamik.

  • Einfacheres und sicheres Überholen.

  • Verbesserung des Fahrkomforts. 

Das Gerät verbessert den Fahrkomfort. Eine Verbesserung der Fahrdynamik und der Motorleistung bedeuten eine höhere Sicherheit im Straßenverkehr. Nach dem Anschluss des Gerätes steigt das Drehmoment, so dass das Fahrzeug dynamischer fährt und ein besseres Ansprechverhalten bei Betätigung des Gaspedals aufweist. Bei Fahrzeugen mit automatischem Getriebe wirkt sich diese Steigerung zusätzlich in einer schnelleren Gangschaltung aus, wodurch das Fahrzeug eine viel bessere Beschleunigung erzielt. Dies ist z.B. bei Überholung äußerst wichtig. Ein besseres Überholen erhöht die Sicherheit von uns und unseren Beifahrern. Wenn wir uns auf unser Auto verlassen können, wird das Überholen einfacher und vor allem sicherer. 

Pro Eco Driving
– Treibstoffersparnis
  • Treibstoffverbrauch-Reduktion um bis zu 1.5 Liter pro 100 km

Die Erhöhung der Leistung und des Drehmomentes verbessert den Motorbetrieb. Die Optimierung des Motorbetriebs führt zur Reduktion des Treibstoffverbrauchs. Die Leistung ist von den Ausgangsparametern des Fahrzeugs, dem Hubraum, dem aktuellen Verbrennungsniveau und dem Fahrstil abhängig. Bei einer kontinuierlichen Fahrt, ohne plötzliche Beschleunigungs- und Bremsmanöver, können wir mit einem Rückgang des Treibstoffverbrauchs um bis zu 1.5 Liter pro 100 km rechnen. Je größer der derzeitige Treibstoffverbrauch und der Hubraum desto höher die potentielle Treibstoffeinsparung.

Dank der Verringerung des Treibstoffverbrauchs werden wesentlich kleinere Mengen an Schadstoffen in die Luft emittiert, darunter weniger Kohlen- und Stickstoffoxid.

Seltener Tanken heißt: Geld sparen und Umwelt schützen.

Beschreibung ProRacing Chip Box OBD2

ProRacing Chip Box OBD2 ein innovatives Produkt auf dem Weltmarkt von Fahrzeug-Chiptuning. Dank dem fortschrittlichen Gerät bekommen wir Zugang zur Motorsteuerung (ECU) und modifizieren es auf eine sichere Art und Weise, was eine Steigerung der Leistung und des Drehmoments bis zu 30% erlaubt.

ProRacing Chip Box OBD2 ist zu einem Bestseller-Produkt der Firma ProRacing geworden und revolutionierte den Weltmarkt von Fahrzeug-Chiptuning.

ProRacing Chip Box OBD2 enthält einen Microchip-Prozessor mit eingebautem FLASH-Speicher.

Der Speicher beinhaltet eine dreidimensionale Werttabelle, das sogenannte Zündungsmapping, mit Angaben über den Ladedruck (in Fahrzeugen mit Turbolader), die Kraftstoffeinspritzdosis, den Zündzeitpunkt und die Einspritzzeit. Je nach vielen aktuellen Parametern, d.h. der Ladelufttemperatur, der aktuellen Luftdichte, der Motordrehzahl, der Lage der Drosselklappe und anderen wird das Mapping modifiziert, wodurch eine höhere Motorleistung, ein höheres Drehmoment und zugleich ein niedrigerer Treibstoffverbrauch erzielt werden.

Das Gerät ist zusätzlich mit einem Reset-Knopf ausgestattet. Das Betätigen des RESET-Knopfes bereitet das Gerät zum Anschluss an das ECU vor. Die Verbindung wird durch das Aufleuchten der Dioden am Gerät signalisiert. Ein erneutes Drücken von RESET löscht den Speicher des Gerätes und ermöglicht dadurch eine erneute Verbindung mit ECU, d.h. das Herunterladen von aktuellen Fahrzeugparameter. Dies hat eine grundsätzliche Bedeutung für das Fahrzeug, denn es sichert uns zu:

  • ein optimales Mapping entsprechend den aktuellen Fahrzeugparameter;
  • Sicherheit in Bezug auf die Modifizierung.

Nach einer Autoreparatur, einem Ölwechsel bzw. nach längeren Fahrten (ca. 5000 km) wird durch die Betätigung des Reset-Knopfes das aufgrund der neuen Ablesung von allen ECU-Parametern generierte Mapping aktualisiert

Eine solche Lösung steht im starken Widerspruch zum traditionellen Remapping, bei dem die Software-Änderungen im ECU einen dauerhaften Charakter haben und in Bezug auf den ursprünglichen Fahrzeugzustand gemacht werden.

Wegen der unvermeidlichen Nutzung und des Verschleißes der Bauelemente des Fahrzeugs, wird das Fahrzeug aufgrund einer solchen dauerhaften Modifizierung wie das Remapping mit der Zeit einer erheblichen Überlastung ausgesetzt.

Das OBD2-Gerät löst dieses Problem, indem es die Erstellung eines optimalen und für alle Fahrzeugbauelemente sicheren Mappings nach den aktuellen Fahrzeugparametern gewährleistet.

Das Gerät richtet sich nach den zwei Hauptanforderungen der Kunden:

  • das Ersetzen des dauerhaften und teuren Remappings durch eine Lösung, die billiger, wirksamer und sicherer ist;
  • die Notwendigkeit, ein einfaches bedienerfreundliches Gerät für einen Plug&Play-Einbau zu erstellen. 

Vielseitigkeit des Gerätes:

  • sicher für Fahrzeugen mit Neuwagengarantie – kein Risiko des Garantieverlustes. Nach der Demontage des Gerätes wird das Fahrzeug in den Serienzustand versetzt; im Fahrzeug-ECU werden keine Spuren hinterlassen;
  • geeignet für alle Fahrzeuge mit einer Diagnostikverbindung der zweiten Generation „OBD2“ – von den ältesten Modellen aus dem Jahr 1996 bis zu den neuesten Fahrzeugmodellen;
  • vorgesehen zur Montage in Diesel-, Benzin-, Hybrid- und Benzinmotoren mit Autogas-Nachrüstung;
  • geeignet für Schalt- und Automatikgetriebe.

Was erreichen wir nach dem Einbau des Gerätes?

Pro Power Increase – Mehr Leistung

  • Steigerung der Motorleistung und der maximalen Fahrzeuggeschwindigkeit
  • Erhöhung des Drehmoments, d.h.:
  • bessere Fahrdynamik,
  • stabiler und flexibler Motorbetrieb,
  • Beschleunigungssteigerung dank einem besseren Ansprechverhalten bei Gaspedalbetätigung.
  • Stufenlose Gangschaltung bei automatischem Getriebe.
  • Stufenlose Beschleunigung schon bei niedriger Motordrehzahl.
  • Verringerung des „Turbolochs“ bei Benziner oder Diesel-Fahrzeugen mit Turbolader

Höchste Qualität garantiert

  • Zertifikat IPC: 7711 / 21
  • Zertifikat IEC: 61340-4-1

Unsere Produktion erfüllt die höchsten Standards des Internationalen Vereins der Elektronikindustrie IPC sowie die Anforderungen der polnischen und internationalen Norm.Die IPC-Zertifikate werden weltweit als Qualitätsgarantie für Produkte und Leistungen in der Elektronikbranche angesehen. Die Anwendung der PN-IEC-Normen bei der Produktion sichert eine hohe Produktionsqualität sowie die Wiederholbarkeit des technologischen Prozesses zu.
Bitte beachten Sie! Nach dem Einkauf geben Sie uns bitte folgende Daten Ihres Fahrzeugs an: Die Marke, das Modell, den Hubraum, das Baujahr, die Motorleistung (PS).

Technische Daten des Gerätes

Leistungssteigerung
bis zu 30%

Erhöhung des Drehmoments
bis zu 30%

Spritersparnis bis zu
bis zu -15% bei Dieselmotoren

Prozessor:
PIC16F59-I/PT (MICROCHIP) z wbudowaną pamięcią S-RAM typu FLASH

Technologie
CMOS

Gerätenergieversorgung
8-15V DC

Stromaufnahme
45mA

Kommunikationsprotokoll
CAN (ISO15765/SAE J2480) / J1850 PWM / J1850 VPW / ISO9141 / ISO14230 (KWP2000) /ISO14229 (UDS)

Arbeitstemperaturbereich
od -40 do +85 stopni Celsjusza

Motorschutz
TAK

Prozessorenergieversorgung
5V

Software
ProRacing OBD_2_M